Sport-Massage

Sport-Massage


Die Sportmassage ist der Klassiker unter den Massagen und eine ideale Ergänzung zum regelmäßigen Training. Sie dient zur Lockerung von Verspannungen oder Muskelkater nach sportlichen Aktivitäten oder zur Behandlung von hartnäckigen tiefsitzenden Muskelverspannungen. Wenn Sie eine härtere Massage bevorzugen, wird es für Sie ein Genuss.



Der Unterschied zur klassischen Massage liegt bei der funktionellen Sportmassage in den therapeutischen Ansätzen zur Behandlung von Dysbalancen, Verhärtungen und Bindegewebsverdickungen. Neben Lockerungsgriffen, Streichungen und Rollungen besteht sie außerdem aus Druckpunktbehandlung zur Aktivierung der körpereigenen Regeneration und spezifischen Dehnungen.

Erstellt von www.wellness-sportmassage.de